Sie befinden sich hier: StartUnternehmenMuttergesellschaft

STOLL – Ein Name der Flachstrickmaschinen und Mode vereint

Seit 1873 ist STOLL einer der erfolgreichsten Hersteller von Flachstrickmaschinen. Damals gründete Heinrich Stoll das Unternehmen und erfand nur wenige Jahre später die erste Links/Links Flachstrickmaschine der Welt. Damit revolutionierte er den Textilmaschinenmarkt.

Seither haben hunderte Erfindungen und Patente den Aufstieg des Unternehmens begleitet und STOLL zu einem der weltweit führenden Hersteller von Flachstrickmaschinen und Musteraufbereitungsanlagen gemacht. Nach wie vor wird das Unternehmen von der Familie Stoll geleitet – inzwischen bereits in der vierten Generation. Die Gesamtproduktionsfläche des Reutlinger Standortes beläuft sich heute einschließlich Verwaltung, Vertrieb, Entwicklung, Kundendienst, der Schulungseinrichtung und des STOLL-Fashion-Centers auf über 45.000 m2. Die gesamte, hochproduktive und moderne Fertigung konzentriert sich ausschließlich auf den Standort Deutschland. Dabei gehört STOLL zu den wenigen Herstellern, die auch alle benötigten Elektronikkomponenten selbst fertigen. Diese werden in einem eigenen Unternehmen in Waldmünchen produziert. Die Firma STOLL ist nach der DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Das heutige Produktprogramm umfasst neben modernen Musteraufbereitungsanlagen mehr als 20 verschiedene Flachstrickmaschinen mit Arbeitsbreiten von 50, 72, 84 oder 96 Zoll, die einen Feinheitsbereich von E2,5 bis E20 abdecken. Auf STOLL-Maschinen lassen sich alle erdenklichen Arten von Strickwaren herstellen: von Meterware über Fully Fashion bis hin zu Fertigartikeln. Neben Strickmode ermöglicht das Maschinenprogramm auch die Fertigung von technischen Textilien und medizinischen Bandagen.

STOLL Flachstrickmaschine Typ ADF
STOLL Flachstrickmaschine Typ ADF

Weitere Informationen über STOLL sowie unsere aktuellen Produkte und Dienstleistungen finden Sie im Internet unter www.stoll.com.

STOLL – Fashion meets technology.

Muttergesellschaft

Sie haben Fragen zu diesem Thema?

Herr Zistler steht Ihnen unter der Rufnummer

09972 / 94 02-0

gerne zur Verfügung. Oder nutzen Sie gleich unser Kontaktformular und wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf.

Leiter /in Werkzeug und Vorrichtungsbau gesucht
Zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2008
Zertifiziert nach<br />DIN EN ISO 9001:2008